Reinhard und Ursula Gremsl

„Was haben andere Menschen davon, dass es mich gibt?“

Diesen Spruch hat meine Frau, deren Geschäftspartner ich unter anderem sein darf, eines Tages an die Pinnwand geheftet. Von da an hatten wir eine klare gemeinsame Definition für unser Lebens- und Tagesmotto. Ob im Privat – oder im Geschäftsleben, jeder Tag bekommt dadurch einen besonderen Stellenwert.

Schon vor über einem Jahrzehnt haben wir uns in die behagliche Strahlungswärme von Infrarotpaneelen verliebt. Bereits im Jahr 2003 beheizten wir unser Wohnhaus mit Infrarotpaneelen als Hauptheizung. Wir sammelten unsere ersten Erfahrungen im Umgang von Strahlungswärme in Form von einfachen und unkomplizierten Infrarotpaneelen. Aus Liebe wurde Leidenschaft, Strahlungswärme unser Lieblingsthema. Aus Worten wurden Taten, Worte wurden Materie. Wir haben die Infrarotheizung weiterentwickelt. Die Marke „infra evolution“ verkörpert die infrarote Evolution.

Es ist nicht unser Ziel Auszeichnungen zu gewinnen. Unser Ziel ist unsere persönliche Weiterentwicklung in der zwischenmenschlichen Beziehung im engeren Umfeld, als auch im Umgang mit unseren geschätzten Geschäftspartnern, sowie in der Erfüllung der Bedürfnisse unserer Kunden. Unser Ziel ist, neue Ideen und Innovationen ins Produkt „infra evolution“ einfließen zu lassen, um Ihren Nutzen als Produktanwender zu heben.

 

 

Unser Werdegang

1997

Gründung der Firma CNC – Gremsl. Schwerpunktaktivität ist CNC- Lohnfertigung auf höchstem Niveau mit modernsten computergesteuerten Bearbeitungszentren. Auftragsbezogene Produktentwicklungen über 3D – Konstruktionen und die nachfolgende Fertigung der Bauteile eröffnen ein neues Betätigungsfeld.

2002 - 2004

2002
Unter anderem wird ein Haltesystem für Infrarotheizungen entwickelt und produziert.
2004
erfolgte die Gründung der Fa. EQD Equipment Design GmbH - Als Basis für den Aufbau eines Händlernetzes für den Verkauf von Infrarotpaneelen.

2009

Für die Präsentation der Infrarotpaneele wird ein entsprechendes Umfeld benötigt. Schauraumeröffnung am Ökopark in Hartberg - Unsere Vertragsprodukte können auf 120m² Schauraumfläche besichtigt und erlebt werden. Eine 160m² Halle mit Hochregallager wird als Auslieferlager für unser Händlernetz angemietet.

2011

Unsere Büro - und Schauraumfläche wird auf 240m² erweitert.

2012

Entwicklung eines eigenen Produktes - In acht Jahren Markterfahrung konnten wir Stärken und Schwächen der am Markt befindlichen Infrarot Produkte erkennen. Durch die hauseigene mechanische Fertigung kann sich eine Vision zum Produkt manifestieren, die Marke „infra evolution“. Die ersten Infrarotpaneele der Neuentwickelung werden in einer zusätzlich angemieteten 200m² Montagehalle produziert und ausgeliefert.

2013

Übersiedelung nach 8240 Friedberg. Büro, Schauraum und Produktion werden in einer 1000m² Halle zusammengeführt.

2014 - 2016

2014
Namensänderung auf „Infra Evolution GmbH“.
2016
Ausbau des Händlernetzes in Österreich.

2017 - ?

  • Erweiterung der Büro- und Schauraumfläche auf 300m²
  • Erweiterung der Lagerfläche um 400m²
  • Erweiterung des Händlernetzes über den EU Raum